1 Zuletzt bearbeitet von OpelBordcomputer (27-02-2018 11:21:13)

Thema: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Hallo, ich habe besonderes Interesse an der Freischaltung der gesperrten Bordcomputer Funktionen.
Leider geht damit an aktuelleren Fahrzeugen mit OP Com nicht sehr viel. Fast nichts und daran hat auch das letzte Update eigentlich nichts geändert.

Darum meine Frage: Wird sich daran zukünftig etwas ändern? Denn falls ja wäre auch ich bereit für dieses Werkzeug zu zahlen und es mir anschaffen.
Und ich spreche dabei NICHT von der Möglichkeit Online Dateien auszutauschen oder

* Ich habe großes Interesse an der Freischaltung von Bordcomputer Funktionen in allen Opel Modellen.
Inzwischen mit Expertise seit mehr als 14 Jahren. Siehe auch meine Seite http://opelbordcomputer.de

2

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Hmm,ok. Also kein Interesse? Gibt es dieses OP Com Projekt noch?

* Ich habe großes Interesse an der Freischaltung von Bordcomputer Funktionen in allen Opel Modellen.
Inzwischen mit Expertise seit mehr als 14 Jahren. Siehe auch meine Seite http://opelbordcomputer.de

3

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Genau das gleiche würde mich auch Intressieren aber wenn man andere Foren liest ist es im nur noch wichtig "wo und wann und wieviel kostet die Freischaltung".
Wenn man dann fragt ob das mit einer anderen Soft/Hardware Funktioniert wird man Ignoriert.
Ich dachte immer das man Hilfe bekommt oder irgenteinen Tipp.

4

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Hallo Admin!! Mal wachwerden!!
Eine Stellungsnahme zu der Sache wäre schön. Kann OP-Com das in kürze mit dem 8" IPC?
Seit dem Update im Januar herrscht hier mal wieder Funkstille im Forum hmm

5 Zuletzt bearbeitet von OpelBordcomputer (15-01-2019 09:12:39)

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Das kleine 4" Display im Insignia A Facelift, Mokka X, Corsa E Uplevel Display, Zafira C Facelift, Astra K und Insignia B wären ebenfalls sehr interessant. So wie hier... http://opelbordcomputer.de
Vielleicht tut sich hier ja irgendwann doch nochmal etwas. Clone aus China und Co. sind nicht mehr das Problem sondern die fehlenden Funktionalitäten. Am Astra J kann man mit dem OP Com ja noch einen Teil der Bordcomputer Funktionen aktivieren. Aber für weitere Funktionen wie das Leistungsmenü mit Öldruck, Ladedruck, Leistungstest etc. und das ECO Menü braucht man andere Werkzeuge. Wann wird das beim OP Com unterstützt? Der Astra J von 2010 ist ja kein aktuelles Fahrzeug mehr.

* Ich habe großes Interesse an der Freischaltung von Bordcomputer Funktionen in allen Opel Modellen.
Inzwischen mit Expertise seit mehr als 14 Jahren. Siehe auch meine Seite http://opelbordcomputer.de

6

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Man kann mit dem Boradcomputer viel mehr machen.
Da gibts es einen Polen der bei Opel mal als entwickler tätig war da geht quasi alles ich weis blo

7

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

https://www.astra-h-forum.de/viewtopic. … 796652e964

http://www.pepas.cz/

Steht zwar jetzt doch nicht insignia dabei aber kannste dir mal anschauen

8 Zuletzt bearbeitet von OpelBordcomputer (15-03-2018 14:17:33)

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Beim Insignia A sieht das ohne das Modul nach der Freichaltung mit anderen Werkzeugen z.B. so aus:
https://youtu.be/bH3UWjAGfg4

Also ohne Umbau am Fahrzeug aber nach der nachträglichen Kodierung mit einem (Nicht OP Com) OBD Diagnosegerät und Software.

* Ich habe großes Interesse an der Freischaltung von Bordcomputer Funktionen in allen Opel Modellen.
Inzwischen mit Expertise seit mehr als 14 Jahren. Siehe auch meine Seite http://opelbordcomputer.de

9

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

ruf einfach mal dort an kann dir besser geholfen werden als hier im forum

10

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Anscheinend ist das Forum oder OP-Com wieder "tot"
Kein Statement von Herrn Takács, seit dem Update im Januar herrscht hier wieder Funkstille.
Wenn andere die Bordcomputerfunktionen erweitern können dann sollte das den Programmierern von OP-Com doch auch gelingen?

11

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Hallo,

das Forum ist ein selbstläufer und wenn Sie der Meinung sind, das es Tot ist dann liegt es auch ein Stückweit auch an Ihnen, wenn keine fernünftige Beiträge kommen, außer das es "tot" ist. Wir arbeiten an der neue OP-COM Version und ja es wird an der IPC Freischaltungen geforscht.

Gruß OP-COM

Nicht´s ist tot was nicht begraben ist. :-)

12

Re: Wird IPC Programmierung ermöglicht/weiter entwickelt ?

Das ist schön zu hören. Können Sie detailliert beschreiben wie es damit in Zukunft weiter geht? Einfach ein paar Details zu dem Thema wären sehr nett.

* Ich habe großes Interesse an der Freischaltung von Bordcomputer Funktionen in allen Opel Modellen.
Inzwischen mit Expertise seit mehr als 14 Jahren. Siehe auch meine Seite http://opelbordcomputer.de